KUL-TÜR e.V. - der Kulturverein für Rahden und Umgebung

Herzlich Willkommen bei KUL-TÜR, dem Kulturverein für die Stadt Rahden und Umgebung. Seit dem 25. Geburtstag präsentieren wir uns an dieser Stelle in neuem Gewand. Wir hoffen, Sie finden Gefallen an unserem vielseitigen Programm aus den Bereichen Musik, Literatur, Kabarett und bildender Kunst sowie Angeboten für Kinder.

Seit 1989 haben wir fast 400 Veranstaltungen an verschiedenen Orten unserer Stadt durchgeführt. Mit dem Bahnhof steht uns seit 2010 auch eine wunderbare Kleinkunstbühne zur Verfügung.

Im jahr 2019 wird der Verein 30 Jahre alt.

320 Mitglieder unterstützen uns bisher bei unseren Aktivitäten. Sollten Sie noch nicht dazu gehören, können Sie jederzeit Mitglied werden. Sie profitieren nicht nur von reduzierten Eintrittspreisen, sondern auch von frühzeitiger Information. Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit. Viele zufriedene Gäste sind die Motivation für unser ehrenamtliches Engagement.

13.01.2020 - Neujahrskonzert mit der Ungarischen Kammerphilharmonie

Karten ab Anfang Dezember 2019

Zum 11. Mal wird uns die Ungarische Kammerphilharmonie unter der Leitung von Professor  Antal Barnás auf das neue Jahr einstimmen. Im Gepäck haben sie Walzer, Polkas, Tänze und Märsche von Johann Strauß Vater und Sohn, Emil Waldteufel, Franz Lehár und Carl Michael Ziehrer.

Eintritt (inklusive ein Glas Sekt):
Vorverkauf: 20,00 Euro / Mitglieder: 18,00 Euro
Abendkasse: 23,00 Euro / Mitglieder: 21,00 Euro

Beginn: 19:30 Uhr | Aula des Gymnasiums Rahden | Tickets online bestellen

09.02.2020 - Kommissar Gordon - der erste Fall

Kindertheaterstück (ab 5 Jahre)

Ein Krimi-Theaterstück für Kinder ab 5 Jahren

Matthias Harre hat aus der liebevoll Illustrierten Buchvorlage von Ulf Nilsson und Gitte Spee, die 2015 mit dem Kinderbuchpreis des Landes NRW ausgezeichnet wurde, eine ebenso amüsante wie spannende Bühnenfassung für das Trotz-Alledem-Theater gemacht.

Beginn: 15:00 Uhr | Aula des Gymnasiums Rahden

21.02.2020 - KUL-TÜR Soirée: Pfeffer & Likör

„Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“

Karten nur im Westfalen Hof erhältlich.

Gefährliche Liebeleien und Verbrechen aus Leidenschaft sind der blutrote Faden dieses berauschenden Chansonabends. Wenn zwielichtige Gestalten einen Whiskey bestellen und verführerische Damen ins Spiel kommen, sind Pfeffer & Likör in ihrem Element. Claire Raiber und Kristin de Oliveira besingen die Unterwelt und bringen Die reizvoll und betörend in die Nacht.

Eintritt (54€ inklusive Apéritif und Dreigangmenü):
Vorverkauf: 54,00 Euro

Beginn: 19:00 Uhr | Westfalen Hof, Spiegelsaal | Tickets online bestellen

18.03.2020 - Achim Amme: „All you Need is Love“

Der späte John Lennon

Für alle Lennon-Fans ist ein Abend mit dem Hamburger Schauspieler, Autor und Musiker A ihm Amme und dem Detmolder Liedermacher Volkwin Müller ein ganz besonderes Event und daher ein kulturelles Muss. Der Abend bestehend aus Lesung und Lennon-Songs liefert einen ganz besonderen und persönlichen Rückblick auf das Schaffen des Ausnahmekünstlers John Lennon. 

Eintritt:
Vorverkauf: 14,00 Euro / Mitglieder: 12,00 Euro
Abendkasse: 17,00 Euro / Mitglieder: 15,00 Euro

Beginn: 20:05 Uhr | Bahnhof Rahden | Tickets online bestellen

21.04.2020 - Kabarettpreis „Rahdener Spargel“

5. Auflage

Bereits zum 5. Mal bewerben sich drei Kandidaten mit Kurzprogrammen um den Pokal:

LARS SÖRENSEN sammelt Helden wie andere Leute Briefmarken. Mit norddeutschem Charme,

erfrischender Selbstironie und bissigem Witz gewährt er einen Einblick in sein Heldenkabinett.

GABRIELE BUSSE räumt als Power-Vegetarierin gründlich mit Vorurteilen auf: frisch, frech, einfach umwerfend.

OLAF BOSSI lässt uns teilhaben an seiner „Ballast-Revolution“: Weniger ist mehr - Aufräumen kann richtig Spaß machen! Entscheiden Sie selbst!


Eintritt:
Vorverkauf: 16,00 Euro / Mitglieder: 14,00 Euro
Abendkasse: 19,00 Euro / Mitglieder: 17,00 Euro

Beginn: 20:00 Uhr | Rüter‘s Gasthaus, Hahnenkamp, Rahden-Tonnenheide | Tickets online bestellen

06.05.2020 - Ann Vriend

Everybody Matters

Wenn Ann Vriend ihre Stimme erhebt, weiß man sofort, wo Soul und Blues herkommen - aus ihrer tiefsten innersten Seele. Die mehrfach ausgezeichnete kanadische Sängerin beeindruckt mit einzigartigen Vokalen und instrumentalen Fähigkeiten und kompositorischer Finesse und trifft mit ihrer universellen Botschaft für Toleranz und Empathie direkt ins Herz.

Eintritt:
Vorverkauf: 15,00 Euro / Mitglieder: 13,00 Euro
Abendkasse: 18,00 Euro / Mitglieder: 16,00 Euro

Beginn: 20:05 Uhr | Bahnhof Rahden

04.06.2020 - LaLeLu „Die Schönen und das Biest“

A Cappella Comedy

Passen Männer und Frauen doch zueinander? Und kann man eine Liebeserklärung auch grunzen? Gibt es Liebe im Zeitalter von Tinder und #metoo? Was macht Papageno am Ballermann? Was ist Achtsamkeits-Doom-Metal? Diese und andere Fragen beraten und besingen LaLeLu gemeinsam mit Ed Sheeran, Pharrell Williams, Bruno Mars, Dean Martin, Elvis Presley, Wolfgang Amadeus Mozart, Jogi Löw und Shakira, aber auch mit Fachleuten der Liebe wie Roland Kaiser, Angela Merkel und Serge Gainsbourg.

Eintritt:
Vorverkauf: 20,00 Euro / Mitglieder: 18,00 Euro
Abendkasse: 23,00 Euro / Mitglieder: 21,00 Euro

Beginn: 20:00 Uhr | Aula des Gymnasiums Rahden

Jetzt Mitglied werden!

Online Karten bestellen

Filmkunst im Kino