27.10.2019 - JanDi

„After you, Mr Gershwin!“

Das Duo bietet ein Kammerkonzert der besonderen Art dar. Der russische Klarinettist Dimitri Schenker und der Flensburger Pianist Jan Weigelt, beide in Köln lebend, spielen ausschließlich Musik von und quasi „über“ George Gershwin, dem großen, aber zu früh gestorbenen amerikanischen Komponisten, ebenfalls mit russischen Wurzeln, in ausgewählten Bearbeitungen. Wir hören u.a. die „Rhapsody in Blue“, Variationen über das Hauptthema aus „Ein Amerikaner in Paris“, Songs mit fantasiereichen Soli und die wunderbaren Themen aus „Porgy und Bess“.

Eintritt:
Vorverkauf: 12,00 Euro / Mitglieder: 10,00 Euro
Abendkasse: 15,00 Euro / Mitglieder: 13,00 Euro

Beginn: 17:00 Uhr | Schloss Rahden | Tickets online bestellen

31.10.2019 - Joachim Günther

Leseshow mit Live-Illustration

Geschlossene Schulveranstaltung für die 3. Klassen der Rahdener Grundschulen

Beginn: 09:00 Uhr | Bahnhof Rahden

10.11.2019 - Die Grenzgänger

„Revolution“

Die Grenzgänger spüren den Liedern und Gedichten nach, die während der Novemberrevolution auf der Straße und den ersten Kabarettbühnen der Weimarer Republik entstanden. Sie wurden fündig im 1914 gegründeten Deutschen Volksliedarchiv und dem deutschen Kabarettarchiv. Welche Träume und Hoffnungen der am Ende durch Freikorpssoldaten  blutig niedergeschlagenen Revolution wirken bis heute? Darüber hinaus wagt das mehrfach mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnete Bremer Ensemble einen Ausblick auf den 9. November in der deutschen Geschichte.

Eintritt:
Vorverkauf: 18,00 Euro / Mitglieder: 16,00 Euro
Abendkasse: 21,00 Euro / Mitglieder: 19,00 Euro

Beginn: 19:05 Uhr | Bahnhof Rahden | Tickets online bestellen

28.11.2019 - Die MEDLZ

„Weihnachtsleuchten“

Zeit zusammen verbringen, dankbar sein und ein Leuchten in die Augen und Herzen der Menschen bringen, die die Ruhe und Besinnlichkeit der Weihnachtszeit suchen. Das ist die Mission der medlz. Und sie gelingt, schon seit 20 Jahren!

Die medlz: Das sind drei facettenreiche Soprane und eine wohlig warme Altistin. Zu hören sind Weihnachtslieder von Irland bis Frankreich, deutsche Volksweisen und Eigenkompisitionen der Band.

Eintritt:
Vorverkauf: ab 23,00 Euro / Mitglieder: ab 21,00 Euro
Abendkasse: ab 26,00 Euro / Mitglieder: ab 24,00 Euro
VVK ab 4. September nur bei der Volksbank Lübbecker Land (in den Filialen oder online)

Beginn: 20:00 Uhr | Ev. St. Johannis-Kirche | Tickets online bestellen

Veranstaltungsankündigungen:

Weitere Informationen folgen demnächst.

  • 13.01.2020 Neujahrskonzert mit der Ungarischen Kammerphilharmonie
  • 21.02.2020 KUL-TÜR Soirée: Pfeffer & Likör
  • 18.03.2020 Achim Amme: „All you Need is Love“
  • 21.04.2020 Kabarettpreis „Rahdener Spargel“
  • 06.05.2020 ANN VRIEND