KUL-TÜR e.V. - der Kulturverein für Rahden und Umgebung

Herzlich Willkommen bei KUL-TÜR, dem Kulturverein für die Stadt Rahden und Umgebung. Seit dem 25. Geburtstag präsentieren wir uns an dieser Stelle in neuem Gewand. Wir hoffen, Sie finden Gefallen an unserem vielseitigen Programm aus den Bereichen Musik, Literatur, Kabarett und bildender Kunst sowie Angeboten für Kinder.

Seit 1989 haben wir über 400 Veranstaltungen an verschiedenen Orten unserer Stadt durchgeführt. Mit dem Bahnhof steht uns seit 2010 auch eine wunderbare Kleinkunstbühne zur Verfügung.

Im jahr 2019 wurde der Verein 30 Jahre alt.

320 Mitglieder unterstützen uns bisher bei unseren Aktivitäten. Sollten Sie noch nicht dazu gehören, können Sie jederzeit Mitglied werden. Sie profitieren nicht nur von reduzierten Eintrittspreisen, sondern auch von frühzeitiger Information. Teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit. Viele zufriedene Gäste sind die Motivation für unser ehrenamtliches Engagement.

Corona-Hinweis

Selbstverständlich finden alle KUL-TÜR Veranstaltungen in Übereinstimmung mit der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden nordrhein-westfälischen Coronaschutzverordnung statt.

01.10.2021 - Stefan „das Eich“ Eichner spielt REINHARD MEY

Seit vielen Jahren begleiten Stefan Eichner die Lieder Reinhard Meys. Da Reinhard Mey einzigartig ist, wird das Programm keine Kopie und auch kein „Best of“. Die Zuschauer können neben Klassikern wie „Über den Wolken“ und „Gute Nacht, Freunde“ auch Lieder aus der ‚zweiten und dritten Reihe‘ genießen, die nicht so oft zu hören sind.

Zutritt zur Veranstaltung nur für geimpfte, getestete oder genesene Personen

Eintritt:
Vorverkauf: ab 16,00 Euro / Mitglieder: ab 14,00 Euro
Abendkasse: ab 19,00 Euro / Mitglieder: ab 17,00 Euro

Beginn: 20:05 Uhr | Bahnhof Rahden | Tickets online bestellen

25.11.2021 - SISTERGOLD „Saxesse“

Inken Röhrs, Sigrun Krüger, Elisabeth Flämig und Kerstin Röhn begeistern seit 2009 mit Sistergold ihr Publikum auf Konzerten voller Viruosität und Charme. Die Leidenschaft zum Instrument, langjährige Erfahrung auf Konzert- und Theaterbühnen und eine große Portion Humor verbindet die vier studierten Musikerinnen.

Nachdem sie bei unserem 25jährigen Jubiläum das Publikum begeistert haben, lädt Sistergold in ihrem Bühnenprogramm „Saxesse“ erneut zu einem amüsanten Ritt durch die Musikstile ein: Tango, Samba, Swing, Klassik, Popmusik und Eigenkomositionen - natürlich auch weihnachtliche Klänge - vermischen sich zu einem Ganzen.

Eintritt:
Vorverkauf: 23,00 Euro / Mitglieder: 21,00 Euro
Abendkasse: 26,00 Euro / Mitglieder: 24,00 Euro
Tickets ab ca. 15. Oktober nur bei der Volksbank Lübbecker Land erhältlich. Es gelten die tagesaktuellen Regeln nach der NRW-Coronaschutzverordnung..

Beginn: 20:00 Uhr | Immanuel- Kirche Rahden Preußisch-Ströhen | Tickets online bestellen

Jetzt Mitglied werden!

Online Karten bestellen

Filmkunst im Kino